VORTEILE EINES DIABETIKERS



Hallo meine Lieben "Freunde" des Diabetes :),

Momentan bin ich irgendwie vom Pech verfolgt. Gestern habe ich mich beim Beachvolleyball am Finger verletzt. Heute morgen war ich dann erst im Krankenhaus, weil Franci ja die Hoffnung hatte dass es am nächsten Morgen wieder weg ist, dabei kam heraus das ich mir den Finger gebrochen habe..

 Nun wird es die nächsten Wochen spannend, wie ich als Diabetiker, dem die ganze Hand eingegipst wurde, meinen Blutzucker messe und mir das Insulin spritzte..Als ich dann heute (Ich war das erste mal alleine im Krankenhaus) in der Notaufnahme saß habe ich mir ein Paar Gedanken für einen neuen Post gemacht. Jetzt schreibe ich nur mit zwei Fingern und das dauert eine Ewigkit :) Beim Diabetes gibt es ein Paar nachteile - dass kann keiner verleugnen - aber ich dachte mir: Es müsste doch auch Vorteile geben!



1. Unerwarteter Sporttest 
Wenn der Sporttest dich unerwartet überrascht und dir plötzlich auffällt dass du noch gar nicht trainiert hast, genau dann spielen deine Werte "auf einmal" natürlich unglücklicherweise verrückt! Und leider kannst du dann nicht mitmachen und hast noch Zeit bis zum nächsten mal um zu trainieren.


2. "Ich brauche die Packung Schokolade - wirklich!"
Bei fast jedem Einkauf "musst" du etwas süßes Kaufen und wenn dein Freund dich wieder mit schrägen Blick anguckt, weil du dich öfters beschwerst das du dich zu dick findest, dann gibt es nur die eine wahre Antwort: 'Das brauche ich - ich habe nichts mehr für den Fall einer Unterzuckerung, weil die letzte so heftig war' ;)


3. Die Fee 'Oma'
Bei dem nächsten Familientreffen bei Oma kauft sie extra Sachen nur für dich (Getränke ect.), damit ihr Enkelkind nicht viel Rechnen/Spritzen muss oder gar nicht spritzen brauch. Und wehe es will jemand daran gehen, dann gibt es gleich ärger von Oma :)


4. "Ich habe schon gespritzt"
Seit langem gibt es dein Lieblingsessen in der Schule und mit voller Vorfreude kaufst du es dir! Du hast einen Haufen von Freunden, die bei dir mitessen wollen (zu fünft isst es sich besser als alleine und Freunde teilen ja bekanntlich gerne :) ) und du dann sagen kannst: 'Ich habe schon dafür gespritzt - tut mir leid, dieses mal könnt ihr nicht mitessen, sonst Unterzuckere ich stark!' :)


5. Darf ich ? ..
Du sitzt in einem Restaurant und schaust dir die Speisekarte an und hast da schon keine Lust für eine Cola 5€ zu zahlen für die du dich dann auch noch spritzen musst. Genau dann fragst du die Kellnerin ganz dreist ob du deine mitgebrachte Cola Zero trinken darfst, weil du ja Diabetes hast. So hast du gleich 5€ und 5 Einheiten Insulin gespart!
Manche machen das auch im Kino ..


6. "Ich fühle mich zittrig"
Wenn du mit deiner Mama mit dem Auto in den Urlaub fährst und du großen hunger hast, aber deine Mama  der Meinung ist, dass du es noch 1 - 2 Stunden aushältst. Spätestens wenn du das nächste McDonalds-Schild siehst erwähnst du das du dich zittrig fühlst, dann spätestens zieht deine Mama von der linken Spur rüber mit 200 km/h und schon gibt es was zu Essen.
Danke Mama  :)



Und was davon habt ihr schon  davon gemacht? :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zurück ⠀⠀• ⠀ • ⠀ •⠀⠀ Startseite ⠀⠀• ⠀ • ⠀ •⠀⠀ Weiter