BESCHREIBE DAS WORT DIABETES

Zur Zeit ist das Leben mit dem Diabetes etwas schwieriger als sonst. Bis jetzt habe ich meine Werte immer super im Griff gehabt, aber zur Zeit leider nicht. Meine Werte sind unerklärlich hoch und ich langsam am Rand der Verzweiflung! Und dem entsprechen ging es mir auch nicht gut! Ich habe dann natürlich erstmal Versucht alleine das Diabetesmonster zu bezwingen - Ich habe mein Basal erhöht; habe mehr Bolus gespritzt; Korrektur gespritzt, was mein Blutzucker zwar erstmal gesenkt hat, aber danach (ohne das ich etwas großes gemacht habe weder etwas gegessen habe) ist er wieder sehr stark angestiegen! Also habe ich den Diabetologen aufgesucht und der hat mir erstmal erklärt das ich jetzt aus der Remissionsphase heraus komme. Mal sehen was meine Werte in den nächsten Tagen machen!

An solchen Tagen der Verzweiflung braucht man einfach ab und zu eine Ablenkung, Inspiration oder Motivation, egal ob durch Freunde, Familie oder einem selbst. Mich hat ein kleines Bild Inspiriert, worauf nicht viel zu sehen ist, aber eine Menge aussagt. Ein sieben jähriger Diabetiker aus Amerika sollte in der Schule das Wort Diabetes beschreiben. Dazu hat er jedem Buchstaben des Wortes eine Bedeutung oder einen Satz hinzu gefügt. Mich hat das Bild sofort angesprochen und zum Nachmachen Animiert :) Ich wollte auch mal das Wort Diabetes, im Hinblick auf mein Leben, näher beschreiben:


Diagnose Diabetes am 30. September 2014.
.Injektion von Levemir & NovoRapid.
Ab und Zu auftauchende Angstzustände in den ungünstigsten Momenten in eine Hypo zu gelangen
     (z.B. beim Autofahren).
Bloggen meines Diabeteslebens und Diabetikertricks / -tipps.
Einkaufs-Rausch im Diabetesshop.
Teststreifenspur hinterlassen, die immer verrät wo ich bin und das unbeabsichtigt :).
Erstaunte (nervige) Blicke wenn Leute erfahren das ich in dem Alter "schon" Diabetes habe.
Suche nach Aufbewahrungsmöglichkeiten für mein ganzen Diabeteskram, was mich manchmal an den
   Rand der Verzweiflung bringt.



Wie würdet Ihr das Wort Diabetes im Bezug auf euer Leben beschreiben?
Wenn ihr das auch machen solltet, dann Ladet es doch bei Instagram hoch und verlinkt mich @diabetees drauf oder kennzeichnet es mit dem #Diabeteswelt , damit ich es sehen kann. Oder Sendet mir ein Bild per Email. Ich würde mich freuen wenn ich bald ein Paar Bilder von Euch sehen würde :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zurück ⠀⠀• ⠀ • ⠀ •⠀⠀ Startseite ⠀⠀• ⠀ • ⠀ •⠀⠀ Weiter